Ein neuer Gesamtentwässerungsplan für Krefeld

23 Sep Ein neuer Gesamtentwässerungsplan für Krefeld

Die Kommunen müssen Abwasser im Rahmen ihrer hoheitlichen Aufgaben sammeln und beseitigen. Das Kanalnetz muss dabei immer den Anforderungen entsprechen, um Überflutungen zu vermeiden. Durch den Gesamtentwässerungsplan wird die Abwasserbeseitigung nachgewiesen, ein Sanierungskonzept für das bestehende Abwassersystem erstellt und Auswirkungen von etwaigen Neubau- und Gewerbegebieten berücksichtigt.

Der Kommunalbetrieb Krefeld vergibt nunmehr  mit Unterstützung von Frau Dr. Haak und Frau Dr. Hogeweg in einem europaweiten Vergabeverfahren die Erstellung eines Gesamtentwässerungsplans, um sicherzustellen, dass das Kanalnetz den Anforderungen genügt und es auch bei Starkregenereignissen nicht zu Überschwemmungen kommt.

Wir freuen uns auf spannende Verhandlungen und neue Erkenntnisse über den “Untergrund” von Krefeld.

Post A Comment