Ein neues Verwaltungsgebäude für die Stadtwerke Detmold

09 Okt Ein neues Verwaltungsgebäude für die Stadtwerke Detmold

Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Detmold hat am 17. September 2019 den Weg für die Vergabe der Planungsleistungen für das neue Verwaltungsgebäude der Stadtwerke Detmold freigemacht. Das bisherige Verwaltungsgebäude aus den 80er Jahren entspricht nicht mehr den heutigen Anforderungen an den Arbeits-, Schall- und Wärmeschutz. Der Neubau erfolgt während des laufenden Betriebes, nur Werkstatt- und Lagerflächen werden ausgelagert.

Gesucht werden in einem ersten Schritt Planer für die Leistungsbilder Objektplanung, Tragwerksplanung und Technische Gebäudeausrüstung (HLS und ELT). Besonders wichtig ist den Stadtwerken, dass das neue Gebäude mindestens den Energiestandard KfW 55 hat. Wir freuen uns, die Stadtwerke bei diesem spannenden Projekt unterstützen zu dürfen und sind gespannt auf die Verhandlungen mit den Bietern, gerade auch nach dem Wegfall der Regelungen zu Mindest- und Höchstsätzen der HOAI.

Post A Comment